WOMFT? Recap – Adidas Sobakov

Adidas präsentiert mit dem Sobakov eine neue Silhouette. Angelehnt an Busenitz und Yeezy kommt mit diesem Release ein sehr erfrischender Schuh auf den Markt.

Die Verarbeitung stimmt. Adidas zeigt einmal mehr, dass es für wenig Geld gute Qualität gibt. Das Upper ist schön genäht und gefällt uns sehr. Egal ob Sneaker oder Architektur, Linienführung ist für uns ein inhärentes Thema. Der Sobakov ist auch diesbezüglich eine gelungene Umsetzung.

Der Tragekomfort ist hervorragend. Wir haben eine halbe Größe größer gewählt. Durch das weiche Mesh-Upper kann man möglicherweise sonst die Zehen sehen. Wie eigentlich immer empfehlen wir dem lokalen Store einen Besuch abzustatten.

Release: 21.07.2018
Preis: 119 Euro.
In-Store in Wien: SneakerGallery/ 6th Floor