WOMFT? Stories – Nike Air Max Day Pre Party Vienna

Es ist / war soweit – der März neigte sich dem Ende zu, Air Max Fans wissen was das bedeutet. Zum Abschluss des Air Max Monats stand auch heuer der 2015 eingeführte Air Max Day (26. März) wieder vor der Tür. Nike hatte sich zu diesem Anlass nicht zwei Mal bitten lassen und gemeinsam mit der Wiener DJ Legende DJ Mosaken, das Kick Off Event zum Air Max Day 2018 auf die Beine gestellt. Letzten Samstag lud DJ Mosaken zur Air Max Day Pre Party by DJ Mosaken im Nike Store Vienna ein, auch wir haben uns nicht zweimal fragen lassen und uns für euch auf der Party ein Bild gemacht.
Eines gleich vorweg – das Team vom Nike Store Vienna hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und mit der Pre-Party sowohl Heads, als auch die normalsterbliche Laufkundschaft mit einem umfangreichen Programm und einer großen Auswahl an aktuellen Air Max Modellen, Air Max Apparel und dem ein oder anderen Schmankerl versorgt. Für die passenden Beats sorgten DJ Mosaken und DJ Mastercash von der Juicy Truppe – wieder einmal top Arbeit, Jungs!

Ein Highlight war auf jeden Fall der neu vorgestellte Air Max 270! In den letzten Jahren zur Tradition geworden (Air Max Zero, Vapormax), wurde auch heuer im März eine neue Silhouette aus der Air Max Familie vorgestellt. Zum Schuh an sich bedarf es an dieser Stelle vermutlich keiner weiteren Erklärung. Vielen Dank an dieser Stelle an NIKE für die Ausstattung unseres Teams!

Für alle, die sich an diesem Tag einen der neuen Colorways sichern konnten, hielt Nike an der Kasse auch noch eine Überraschung parat. Zu jedem gekauften Air Max gab es ein Goodie-Pack mit einem Air Max 270 Pin, einem Air Max 270 Keychain und einem persönlich customized Nike Air Tote Bag.  Für die Custom Tote Bags war der Wiener Airbrushkünstler @dworacekart verantwortlich und ließ dank des großen Anstrums den Kompressor glühen.

Ein weiterer, zum Thema Air Max passender Programmpunkt, waren die Breakdance Shows der Daniecell Movement Company, D.M.C, welche die Crowd und den Store zum beben brachten. Für einen Abbruch des Events hat es dann schlussendlich aber nicht gereicht und auch die Cops mussten nicht, wie zuletzt beim Store Opening und der Autogrammstunde von RAF Camora, Joshi Mizu und der 187 Strassenbande, anrücken.

Alles in allem, ein Top-Event, top organisiert und auf jeden Fall ein Pflichttermin für Wiener Air Max Heads – wir freuen uns auf nächstes Jahr!

 

Photocredits: WOMFT?