WOMFT? Recap – ADIDAS NMD „No Signal“

Ist der NMD durch?

Vielleicht.

Wird es je wieder eine Nachfrage wie Ende 2015 bis Mitte 2016 geben?

Wahrscheinlich nicht.

Ist der “Colour Static” NMD_R1 PK einer der schönsten Releases der ADIDAS NOMAD Serie bisher?

Yup!

NMD_PUMA-2

Zugegeben, das Multicolour Knit Upper und die dazu passenden Laces erinnern schon ein wenig an den letzten Dezember veröffentlichten KITH UB Mid “Aspen”; das ändert allerdings nichts an der Tatsache, dass der “Colour Static” eine verdammt gute Figur am Fuss macht.

 

 

Inspiriert vom statischen Rauschen der alten Röhrenfernseher erzeugt das Upper in Natura ein faszinierendes Flimmern und verschwimmt teilweise vor den Augen.

Statt der Eyelet Leiste aus Plastik wurde der starken Belastungen ausgesetzte Bereich mit einer transparenten Tape Schicht verstärkt – slick!

Die 3 Streifen fehlen zur Gänze, nur auf dem Heeltab findet sich das Dreiblatt.

Statt des üblichen “die Marke mit 3 Streifen” Slogans wurde die Fersenschlaufe zum Thema passend mit “No Signal” versehen.

Alles in allem eine wohl durchdachte und wieder etwas limitiertere Variante des NMD_R1 PK:

Kann man Machen!

Derzeit u.a. bei @sneakergallery auf Lager.

ADIDAS
NMD_R1 PK „Colour Static“
„CWhite CWhite CWhite“
170€